+
Für Peter Maffay haben Bühnenauftritte etwas Religiöses.

Peter Maffay betet auf der Bühne

München - Eigentlich ist Peter Maffay im Musikbusiness ein alter Hase. Und doch ist für ihn jeder Bühnenauftritt ein besonderer Moment. Der Sänger verriet auch, wer ihn sanfter gemacht hat.

Sänger Peter Maffay erlebt bei Konzerten religiöse Momente. “Das Singen und das Beten gehören eng zusammen“, sagte der 62-Jährige der Zeitschrift Freundin Donna laut einem Vorabbericht. “Wenn ich auf der Bühne stehe, ist das oft so wunderbar - da kann es passieren, dass ich anfange zu beten, während ich singe.“

Sein neunjähriger Sohn hat Maffay sanfter gemacht. “Ich bin in der Arbeit sehr analytisch. Und kann da auch unheimlich eckig, hart und grob werden“, sagte der Musiker. “Aber einem Kind kannst du so nicht kommen. Da musst du weich sein, liebevoll.“ Das helfe auch bei der Arbeit.

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  

Kommentare