Peter Maffay Bad Tölz
1 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.
Peter Maffay Bad Tölz
2 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.
Peter Maffay Bad Tölz
3 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.
Peter Maffay Bad Tölz
4 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.
Peter Maffay Bad Tölz
5 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.
Peter Maffay Bad Tölz
6 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.
Peter Maffay Bad Tölz
7 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.
Peter Maffay Bad Tölz
8 von 8
In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.

Präsentation seiner neuen DVD

Peter Maffay: Harley-Parade in Bad Tölz

Bad Tölz - In einem stattlichen Motorradkonvoi ist Altrocker Peter Maffay (65) am Freitagabend auf einer Harley zur Präsentation seiner neuen DVD „Niemals war es besser“ in Bad Tölz vorgefahren.

Die DVD dokumentiert den 175-minütigen Rockmarathon vom Januar vor mehr als 10 000 Fans in der ausverkauften Münchner Olympiahalle.

Maffay und seine Band rockten sämtliche Songs aus dem Album „Wenn das so ist“. Im zweiten Teil interpretierten sie ihre persönlichen Lieblingslieder von „Love Me Tender“ von Elvis Presley bis hin zum Rock-Klassiker „Born To Be Wild“ von Steppenwolf. Zur DVD meint Maffay selbst: „Ich musste nicht lange überlegen, wie wir unsere DVD nennen. Schon nach den ersten Konzerten war mir und auch der Band klar: Niemals war es besser.“

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand
In Gummistiefeln durchs schottische Hochland, ein kleiner Plausch zwischendurch mit einer Pflanze: Prinz Charles ist irgendwie anders. Je älter der Thronfolger wird, …
Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand
Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis
Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das …
Flammenhölle von Malibu trifft auch Promis
Karnevalisten feiern den Elften Elften
Der Karneval gehört zu Köln wie der Dom. So war es auch diesmal zum Auftakt am Elften Elften - die Altstadt war proppevoll mit Kostümierten. In anderen Städten wurde …
Karnevalisten feiern den Elften Elften
"GQ"-Awards" für Grönemeyer und Schweinsteiger
"Men of the Year": Bei der Gala in Berlin glitzert Donatella Versace, Bastian Schweinsteiger ist gerührt, Herbert Grönemeyer geschmeichelt und Cathy Hummels wird nach …
"GQ"-Awards" für Grönemeyer und Schweinsteiger