+
Peter Maffay ist für eine Obergrenze bei der Aufnahme von Flüchtlingen.

Rockmusiker für "Einwanderungsquote"

Maffay für Obergrenze bei Aufnahme von Flüchtlingen

Berlin - Rockmusiker Peter Maffay sieht Deutschland bei der Aufnahme von Flüchtlingen vor einer Leistungsgrenze und plädiert für eine Obergrenze.

„Die Kanadier und die Amerikaner machen das seit Jahrzehnten so. Mit Einwanderungsquoten“, sagte Maffay (66) der „Bild am Sonntag“ in einem Interview. „Wir können eine Million Menschen aufnehmen. Aber bei der nächsten Million wird es richtig schwierig. Das Gebot des Augenblicks lautet: Wir müssen mit der Realität ehrlich umgehen. Wir müssen die Leistungsgrenze unserer Hilfe festlegen.“ Maffay betonte: „Das Gefährlichste, was uns passieren kann, ist, dass wir nicht mehr helfen können.“

Bei ihm weckten die Bilder der Flüchtlingskrise Erinnerungen an die eigene Ausreise aus Rumänien nach Deutschland im Alter von 13 Jahren. „Ich kenne die Angst, in ein fremdes Land zu kommen, die Sprache nicht zu können“, sagte Maffay. „Was ich nicht kenne: die Angst, auf einen rostigen, zum Sinken verurteilten Kahn zu steigen.“

Neben dem Spracherwerb sei Respekt vor den Werten der neuen Heimat die wichtigste Voraussetzung für die Integration: „Alle, die hier Asyl suchen, sollten das Grundgesetz vorgelegt bekommen und mit ihrer Unterschrift bestätigen, dass sie es auch gelesen haben. Was wir nicht verkraften werden, sind Parallelgesellschaften.“

Alle Informationen zur Flüchtlingskrise gibt es in unserem Nachrichten-Ticker.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sophia Thomalla postet neues Foto vom Strand - Fans spekulieren über ein Detail
Sophia Thomallas neustes Instagramfoto lässt Raum für Spekulationen. Ihre Fans wundern sich, mit wem sie Urlaub macht.
Sophia Thomalla postet neues Foto vom Strand - Fans spekulieren über ein Detail
Zum ersten Vatertag von Prinz Harry: Königshaus veröffentlicht Foto von Baby Archie 
Herzogin Meghan und Prinz Harry sind seit knapp einem Monat stolze Eltern des kleinen Archie. Nun veröffentlichten sie ein Bild des Babys auf Instagram. 
Zum ersten Vatertag von Prinz Harry: Königshaus veröffentlicht Foto von Baby Archie 
Lena Meyer-Landrut völlig in Tränen aufgelöst - Privates Geständnis der Sängerin
Nach ihrem offenen Geständnis unter Tränen, für das sie viel Respekt bekam, zeigt sich Lena Meyer-Landrut jetzt erneut sehr emotional auf Instagram.
Lena Meyer-Landrut völlig in Tränen aufgelöst - Privates Geständnis der Sängerin
Lena Meyer-Landrut heizt Fans mit transparentem Bauchfrei-Top ein und reißt die Arme hoch - „OMG“
Lena Meyer-Landrut feierte am Mittwoch den Auftakt ihrer „Only Love“-Tour. Die Sängerin ließ es richtig krachen - in einem Video gibt sie heiße Einblicke.
Lena Meyer-Landrut heizt Fans mit transparentem Bauchfrei-Top ein und reißt die Arme hoch - „OMG“

Kommentare