+
Peter Maffay ist ganz begeistert von seiner neuen Beziehung und schließt nichts aus. Foto: Peter Steffen

Peter Maffay schließt fünfte Ehe nicht aus

München (dpa) - Peter Maffay (66) ist sich seiner neuen Beziehung zu Hendrikje (28) "hundertprozentig" sicher. "Da gibt es kein Vertun", sagte der Sänger ("Tabaluga") der Illustrierten "Bunte". Sogar eine fünfte Ehe und gemeinsame Kinder wolle er nicht ausschließen.

Zunächst müssten alle zur Normalität zurückfinden und sich arrangieren. Aber in einer tiefen Beziehung seien Wünsche wie Hochzeit und Familie "ganz normal". "Es würde mich nicht überraschen." Maffay hatte in der vergangenen Woche das Ende der Ehe mit seiner vierten Frau Tania (40) verkündet - und zeitgleich mitgeteilt, dass er nun mit der Lehrerin Hendrikje zusammen sei.

Er könne nachvollziehen, dass das für Irritationen gesorgt habe, sagte Maffay nun der "Bunten". "Es ist sicherlich auch nicht die Regel. Aber es steht in keinem Buch geschrieben, dass es so, wie wir es machen, nicht geht." Der große Altersunterschied zwischen ihm und seiner jungen Freundin sei "unentscheidend". "Es ist nur das Gefühl von Liebe da - und wie will man das abschalten." Auf all die Konventionen "werden wir keine Rücksicht nehmen". Das Paar werde künftig "in jedem Fall zusammenleben". 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus

Kommentare