+
Ob die Ente mit in die Wanne kommt, ist Geschmackssache - ob Schaumbad oder nicht, hängt dagegen vom Hauttyp ab. Foto: Kai Remmers

Weniger baden

Pflege der Haut an kalte Winterluft anpassen

Wann immer möglich, sollte man an die Luft gehen und die Sonne genießen. Auch im Winter. Allerdings braucht die Haut in der kalten Jahreszeit auch besondere Pflege.

Berlin (dpa/tmn) - Die Pflege der Haut sollte an die kalte Witterung angepasst werden. Dazu gehört, extrem langes Duschen und Baden zu vermeiden. "Eine warme Dusche pro Tag und ein gemütliches Bad pro Woche sind in Ordnung", sagt Elena Helfenbein, Expertin für den VKE-Kosmetikverband in Berlin.

"Jedoch sollte man nicht übertreiben, da mehr Bäder die Haut zu stark austrocknen würden." Darüber hinaus empfiehlt die Expertin, wöchentlich ein Peeling zu machen und immer eine reichhaltige und rückfettende Bodylotion zu verwenden.

Auch das Make-up sollte man im Winter an die Witterung anpassen. Der Visagist und VKE-Experte Peter Schmidinger rät zu wertvollen Inhaltsstoffen mit pflegenden Komponenten. "Entweder man verwendet eine reichhaltigere Pflege unter dem Make-up oder eine cremige Foundation für die trockene Haut", erklärt er. "Ebenso ist es sinnvoll, die Nuance des Make-ups an die Haut anzupassen, die im Winter nicht mehr sonnengebräunt ist."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fans von Avicii googeln seine Todesursache – die bleibt ein Rätsel
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Das ist bislang zu seinem Tod bekannt.
Fans von Avicii googeln seine Todesursache – die bleibt ein Rätsel
Portman-Kritik trifft Nerv in Israel
Israel muss oft harte Kritik an seiner Politik einstecken. Doch wenn der Tadel von jemandem wie Natalie Portman kommt, schmerzt es stärker. Denn die in Israel geborene …
Portman-Kritik trifft Nerv in Israel
Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Noch gibt es keine genauen Nachrichten zu ihrem Gesundheitszustand.
Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?
Reinhold Beckmann ist immer noch Fußball-Fan
Er hat Karriere als Sport-Moderator gemacht. Jetzt hat Reinhold Beckmann eine neue Leidenschaft für sich entdeckt.
Reinhold Beckmann ist immer noch Fußball-Fan

Kommentare