Pierce Brosnan will Dichter-Stammkneipe kaufen

- London - James-Bond-Darsteller Pierce Brosnan und Rolling-Stones-Chef Mick Jagger wollen die Stammkneipe des Poeten Dylan Thomas (1914-1953) im walisischen Laugharne kaufen. Wie der "Independent" berichtete, schauen sich Interessenten aus aller Welt "Brown's Hotel" an.

<P>Das Dorf im Westen von Wales und dessen Bewohner lieferten dem Dichter den Stoff für sein Stück "Unter dem Milchwald". In der zum Hotel gehörenden Gastwirtschaft trank Thomas, der viele seiner Werke in einem Bootshaus in Laugharne schrieb, gemeinsam mit seiner Frau Caitlin regelmäßig das eine oder andere Glas Bier, wie es in dem Blatt weiter hieß. In dem Hotel sollen sich auch zahlreiche Fotos des Dichters und andere Erinnerungsstücke befinden. </P><P>Brosnan sei ein großer Verehrer des Dichters; er habe seinen Sohn dem Dichter zu Ehren Dylan Thomas genannt und besitze außerdem ein Doppelbett, in dem der Dichter zu schlafen pflegte. Das Dorfhotel war nach "Independent"-Angaben wegen seines früheren Stammgastes sogar von den früheren US-Präsidenten Richard Nixon und Jimmy Carter besucht worden. Der derzeitige Besitzer will Hotel aus Altersgründen möglichst bald aufgeben.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare