Sommer, Pietro, ole ole

Pietro Lombardi (DSDS): Sommerhit angekündigt – wird es „Señorita 2.0“?

Pietro Lombardi hat einen neuen Song für angekündigt. Der soll endlich mal wieder ein richtiger Sommerhit werden – so wie „Macarena“ oder „Bella Donna“

  • Pietro Lombardi kündigt neuen Sommerhit über Instagram an. 
  • Der Karlsruher war bereits mit „Macarena“, Bella Donna„ und „Seniorita“ erfolgreich. 
  • Die neue Single soll im Juli erscheinen. 

Phänomenale Nachrichten für alle Fans von Pietro Lombardi. Der Karlsruher kündigte in einer Instagram-Story einen neuen Song an. Mit dem will er wieder zurück zu dem Genre, das er am Besten beherrscht – Sommerhit. Bereits mit seinen Songs „Macarena“, „Bella Donna“ oder „Seniorita“ sorgte der 27-Jährige für jede Menge Stimmung bei heißem Wetter. Schafft es Lombardi trotz Corona-Krise das Sommer-Feeling einzufangen? Über das neue Projekt berichtet HEIDELBERG24.de

NamePietro Lombardi
Geboren9. Juni 1992 in Karlsruhe
Größe1,73 Meter
TV-SenderDeutschland sucht den Superstar (DSDS)
Bekannte SongsKämpferherz, Phänomenal, Bella Donna

Pietro Lombardi kündigt neuen Sommerhit an

Ich hab jetzt meine letzten drei Songs rausgehauen: Kämpferherz, Drake & Rihanna und Es tut schon wieder weh. Und ich weiß, ihr wartet auf den alten Pietro. Sommer, Pietro, ole ole“, sagte der 27-Jährige in seiner Instagram-Story. Kurz darauf ließ er die Katze aus dem Sack. Mitte Juli wird eine neue Single von ihm erscheinen! Erst am 9. Mai machte der Musiker Hoffnung auf eine erneute Zusammenarbeit mit Kay One. In einem Interview mit Kevin Wolter verriet Lombardi, dass er sich „Senorita 2.0“ vorstellen könne. Zuletzt gab er „Lasst uns reden, Mädels!“ ein Interview mit intimen Details über seine Ehe mit seiner Ex Sarah.

Wie Pietro Lombardi betonte, werden er und sein Team 1.000 Prozent geben und das Studio erst wieder verlassen, wenn DER Sommersong entstanden sei. „Ich hab euch nicht umsonst ein Jahr lang warten lassen. Jetzt wird die Bombe platzen“, versicherte Lombardi seinen 1.8 Millionen Followern auf Instagram. Die kurzen Clips nimmt er aus einem Auto heraus auf. Dabei wirkt er sehr aufgeregt und spielte sich immer wieder am Reisverschluss seiner Jacke herum. 

Pietro Lombardi wollte mit letzten Songs neue Facetten zeigen

Aus seinem aktuellen Album veröffentlichte Pietro Lombardi in den letzten drei Monaten die Songs „Kämpferherz“ über Sohn Alessio, „Drake und Rihanna“ sowie „Es tut schon wieder weh.“ In letztem gehe es übrigens nicht um den Trennungsschmerz zu seiner Ex-Frau Sarah Lombardi, wie er vor kurzem in einem Interview auf YouTube betonte. Die brachte auch erst vor kurzem ihr neues Lied „Te Amo Mi Amor“ heraus. Dadurch entstand ein süßes Video, in dem das einstige Traumpaar auf einem Feldweg tanzte.

Pietro Lombardi will einen neuen Sommerhit rausbringen. Wird Kay One dabei sein? (Symbolfoto)

Während es bei Pietro seit der Trennung liebestechnisch gar nicht läuft, schwebt Sarah derzeit auf Wolke 7 mit dem Fußballer Julian Büchner von der TUS Haltern am See. Dem Sänger hingegen wurde in letzter Zeit immer wieder Interesse an Frauen angedichtet – wie zum Beispiel Lily Paul-Roncalli oder Evelyn Burdecki.

Pietro Lombardi: Tour verschoben und unklare Zukunft bei DSDS

Seit seinem Triumph bei DSDS lief es musikalisch immer gut für Pietro Lombardi. Erst am 20. März diesen Jahres veröffentlichte der Karlsruhe sein mittlerweile viertes Album „Lombardi“ mit 17 Songs. Seine Live-Tour musste der 27-Jährige zwar aufgrund der Corona-Pandemie verschieben, doch sie wird nächstes Jahr nachgeholt. Und auch als Juror bei DSDS machte Lombardi einen tollen Job. Allerdings ist noch unklar, ob er auch in der nächsten Staffel noch neben Dieter Bohlen Platz nehmen wird

*HEIDELBERG24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

dh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harry und Meghan überraschen mit eindringlicher Videobotschaft - „Wir müssen jetzt unbequem werden“
Meghan Markle und Prinz Harry zeigen sich erstmals wieder in der Öffentlichkeit. Mit einer eindringlichen Videobotschaft wenden sie sich an die Briten.
Harry und Meghan überraschen mit eindringlicher Videobotschaft - „Wir müssen jetzt unbequem werden“
Markus Lanz (ZDF): „Ich werd‘s nicht schaffen“ – Tim Mälzer (Vox) weint Corona-Tränen
In der letzten Markus Lanz-Ausgabe vor der Sommerpause liegt der Fokus auf TV-Koch Tim Mälzer. In der ZDF-Talkshow relativiert der Hamburger Gastronom seinen …
Markus Lanz (ZDF): „Ich werd‘s nicht schaffen“ – Tim Mälzer (Vox) weint Corona-Tränen
Attila Hildmann: Kopfgeld auf Anonymous-Hacker – Vegan-Koch zahlt 1.000 Euro pro Hacker-Namen
Der Streit zwischen Attila Hildmann und Anonymous Germany eskaliert seit Wochen immer weiter. Inzwischen hat der Corona-Koch schon ein Kopfgeld ausgesetzt. Die Hacker …
Attila Hildmann: Kopfgeld auf Anonymous-Hacker – Vegan-Koch zahlt 1.000 Euro pro Hacker-Namen
Meghan Markle und Prinz Harry: Streit eskaliert nun offenbar - schwere Vorwürfe vor Gericht
Vor dem Londoner High Court kochen die Emotionen. Meghan Markle fährt gegen ihre Gegner vor Gericht schweres Geschütz auf und erhebt schlimme Vorwürfe.
Meghan Markle und Prinz Harry: Streit eskaliert nun offenbar - schwere Vorwürfe vor Gericht

Kommentare