Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet

Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet
+
Pietro Lombardi mit Handy am Steuer

Handy beim Autofahren

Macht Pietro Lombardi hier etwas total Unvernünftiges?

  • schließen

Köln - Pietro Lombardi hat mal wieder ein Gesangs-Video hochgeladen. Der Ort dafür ist allerdings alles andere als gewöhnlich. Gefährdet er damit möglicherweise andere Menschen?

Sowohl in den Charts als auch im Fernsehen ist es ruhig geworden um Pietro Lombardi (24) und Noch-Ehefrau Sarah Lombardi (24). In den sozialen Netzwerken sind die beiden allerdings fleißig weiter am Posten, um zumindest bei ihren treuesten Fans (und Hatern) in Erinnerung zu bleiben.

Und genau so ein Facebook-Post bringt Pietro Lombardi jetzt zurück in die Schlagzeilen. Denn sein aktuellstes Video hat er im Auto aufgenommen - und zwar aus einem Winkel, der erahnen lässt, dass der 24-Jährige selbst am Steuer saß. 

Handy am Steuer und dabei noch singen? Kein gutes Vorbild finden auch viele Pietro-Fans unter dem Video.

Pietro selbst versucht sich mit fadenscheinigen Ausreden aus der Affäre zu ziehen und behauptet, er sei der Beifahrer gewesen. Logisch betrachtet ist das allerdings kaum möglich, wenn man die Aufnahme betrachtet. 

Im hinteren Teil des Wagens ist der knallgrüne Kindersitz von Söhnchen Alessio (1) zu sehen. Glücklicherweise war Alessio nicht mit an Bord. 

Wenigstens steht Pietro mit seinem möglichen Fehltritt nicht alleine da. Erst kürzlich handelte sich Noch-Ehefrau Sarah Lombardi einen heftigen Shitstorm ein, weil sie während eines Live-Videosden weinenden und hungrigen Alessio im Hintergrund ignorierte. Ohnehin hat die 24-Jährige ihrem Ex-Traummann einiges an Shitstorm-Erfahrung voraus, schließlich hagelt es seit ihrem Fremdgeh-Fehltritt ununterbrochen Hasskommentare im Netz.

Dabei ist es egal, ob Sarah Werbung postet, ob die einen romantischen Liebesurlaub mit ihrem neuen Freund Michal unternimmt, oder ob sie versucht auf der Berliner Fashion Week oder der Essener Pflanzenmesse ihrer Karriere wieder ein wenig Auftrieb zu verleihen. Doch die 24-Jährige ist nach all den Monaten auch schon ein wenig abgehärtet und nimmt die fiesen Kommentare einfach nicht mehr ernst.

Pietro Lombardi sollte sich die Kritik an seinem unsicheren Fahrstil jedoch schon zu Herzen nehmen. Denn auch wenn er in dem aktuellen Video offenbar nur sich selbst gefährdet, so vernachlässigt er auch seine Vorbild-Funktion, die er als Person des öffentlichen Lebens repräsentiert. 

Katharina Haase

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Baby Nummer vier ist auf dem Weg“
Der Fußballstar und Rekordtorschütze der englischen Nationalmannschaft, Wayne Rooney, und seine Ehefrau Coleen (beide 31) erwarten ihr viertes Kind.
„Baby Nummer vier ist auf dem Weg“
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt
Wie "Libération" berichtet, stellte der heute 53-jährige Brad Pitt 2008 die Lichtspezialistin Soudant ein. Wegen unbezahlter Rechnungen und Rufschädigung muss ihr Pitt …
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Szene-Kneipe
John Lennons Witwe ist vor Gericht gezogen, weil ein Hamburger Kneipier seinen Laden "Yoko Mono Bar" nannte. Die New Yorker Künstlerin bekam Recht, der Bar-Besitzer will …
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Szene-Kneipe
„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“
Die Musikerin Beth Ditto möchte ihr erstes Baby bekommen. Doch das geht nicht ohne Planung.
„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“

Kommentare