+
Pinar Atalay und ihr Mann sind Eltern geworden.

Schon im Januar

"Tagesthemen"-Moderatorin Atalay ist Mutter geworden

Berlin - Die "Tagesthemen"-Moderatorin Pinar Atalay und ihr Mann freuen sich über ihren Nachwuchs. Die Tochter kam bereits im Januar zur Welt.

"Tagesthemen"-Moderatorin Pinar Atalay (38) hat ihr erstes Kind bekommen. Bereits im Januar habe sie ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht, berichtete die "Bild"-Zeitung (Samstag). "Wir sind sehr glücklich, nun zu dritt zu sein", sagte Atalay demnach. 

2014 hatte Atalay die Nachfolge von Ingo Zamperoni bei den "Tagesthemen" angetreten. Zamperoni ist inzwischen als Korrespondent aus Washington zurück und moderiert wieder die "Tagesthemen".

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Schlagzeuger im Supermarkt vergessen
Mal eben einen kurzen Abstecher in den Supermarkt gemacht und einfach stehen gelassen: für Belle & Sebastian-Drummer Richard Colburn wurde dieses Kuriosum leider …
Schlagzeuger im Supermarkt vergessen
Hamburg ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands
In Kanada und Australien gibt es viele begehrte Städte. Hamburg liegt in Deutschland vorn.
Hamburg ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands
Band Belle & Sebastian vergisst Schlagzeuger im Supermarkt
Das passiert auch nicht alle Tage: Die britische Band Belle & Sebastian hat auf dem Weg von einem Konzert zum anderen ihren Schlagzeuger in einem Supermarkt vergessen. …
Band Belle & Sebastian vergisst Schlagzeuger im Supermarkt

Kommentare