+
Gute Tropfen für schlechte Zeiten? PINK erzählt in der englischen Presse, dass sie sich schon ein Weingut ausgesucht hat.

PINK: Gibt es bald edle Tropfen von der Rocklady?

London - Sorgt sie für schlechtere Zeiten im Musikgeschäft vor? PINK hat dem Boulevardblatt „Mirror“ erzählt, dass sie Wein anbauen möchte. Ein kleines Weingut ist schon gefunden.

Pink möchte offenbar unter die Weinbauern gehen. Wie das Boulevardblatt “Mirror“ berichtet, hat die US-Sängerin sich bereits ein kleines Weingut ausgesucht. Ein Freund sagte: “Es ist viel mehr Rock'n'Roll, seine eigenen Flaschen mit Fusel zu haben als Parfüm.“ Ein zweites Standbein zu ihrer Musikkarriere braucht die 30- Jährige allerdings nicht. Ihr jüngstes Studioalbum “Funhouse“ (2008) verkaufte sich über 4 Millionen Mal.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare