+
Pink machte bei ihrem Konzert in Sydney zwei Frauen glücklich 

Während eines Konzerts

Pink verhilft lesbischem Paar zum Eheglück

Sydney - Unverhofft kommt oft: US-Sängerin Pink (33) hat bei einem Konzert einem lesbischen Pärchen zum Eheglück verholfen. Und das war nicht die einzige Überraschung an dem Abend.

Während eines Konzerts im australischen Sydney am Mittwochabend (Ortszeit) bat Pink („Just Give Me a Reason“) eine Frau namens Shirley auf die Bühne und fragte dann in die Menge: „Hey Courtney, willst du Shirley heiraten?“ Auf Twitter verriet Pink später, dass Courtney den Antrag angenommen habe.

Nackte Haut bei Popstars

Nackte Haut bei Popstars

Der Abend hielt aber noch mehr Überraschungen für die Sängerin bereit: Bei einem Fan setzten während des Konzerts die Wehen ein. „Großartige Nacht“ twitterte die 33-Jährige.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare