Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt
+
Wird die hübsche Schwester von Kate, Pippa Middleton, bald öfter im Fernsehen zu sehen sein?

Auf einen Tee mit Pippa

Pippa Middleton: Erstes Interview im TV

London - Kates schöne Schwester Pippa Middleton, bekannt unter Anderem für ihre Kehrseite, hat nun zum ersten Mal ein Interview im britischen Fernsehen gegeben.

Pippa Middleton (30), Schwester von Herzogin Kate und Liebling der Medien, hat nach Berichten des amerikanischen Fernsehsenders NBC ihr erstes TV-Interview gegeben. In einer kurzen Vorschau gibt der Moderator der NBC „Today Show“, Matt Lauer, einen kurzen Ausblick auf die Themen des Gesprächs. Darin soll es unter anderem um Pippas Wohltätigkeitsveranstaltungen, aber vor allem um ihre Person gehen. Während des Clips sitzt Pippa neben ihm bei einer Tasse Tee. Das Gespräch soll laut NBC am 30. Juni und 1. Juli in der „Today Show“ ausgestrahlt werden.

Medienberichte, wonach Pippa Middleton künftig auch als „Special Correspondent“ für NBC tätig werden soll, wurden zunächst nicht bestätigt. Der Sender beschäftigt Prominente, die unterschiedliche Berichte und Reportagen für NBC erstellen. Darunter ist seit 2011 auch Chelsea Clinton, die Tochter des früheren US-Präsidenten Bill Clinton und seiner Frau Hillary. Pippa Middleton hatte sich in der Vergangenheit mehrmals journalistisch versucht, unter anderem als Kolumnistin in der Kundenzeitung der Supermarktkette Waitrose.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Heiraten am anderen Ende der Welt
Eine Kehrtwende der Kanzlerin und eine gewitterte Chance der SPD lassen den Bundestag wohl noch diese Woche über die sogenannte Ehe für alle abstimmen. Bislang reiste …
Heiraten am anderen Ende der Welt
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"
Er ist auf die Rolle des Bösewichts abonniert. Martin Semmelrogge spielt Theater und macht viel Sport.
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"

Kommentare