+
Pippa Middleton veröffentlicht ihr erstes Buch. Das Werk mit dem Titel „Celebrate: A Year of British Festivities for Families and Friends“ basiere auf ihren Erfahrungen im Event- und Partygeschäft ihrer Familie.

Wohlfühl-Ratgeber

Pippa Middleton schreibt ein Buch

London - Pippa Middleton veröffentlicht ihr erstes Buch. Das Werk mit dem Titel „Celebrate: A Year of British Festivities for Families and Friends“ basiere auf ihren Erfahrungen im Event- und Partygeschäft ihrer Familie.

Das sagte die Schwester der Herzogin von Cambridge, der einst Bürgerlichen Kate Middleton. Dabei handele es sich um ein „Wohfühl-Buch“ mit praktischen Tipps zur Ausrichtung von Festen. Nach Angaben des Verlagshauses Penguin vom Donnerstag soll der Ratgeber Ende Oktober veröffentlicht werden.

Die schönsten Promi-Popos

Die schönsten Promi-Popos

Bei der Hochzeit ihrer älteren Schwester Kate mit Prinz William im April 2011 trat Philippa „Pippa“ Middleton als Brautjungfer in Erscheinung. Seitdem ist die 28-Jährige Teil der britischen High Society und versorgt die englische Presse immer wieder mit Schlagzeilen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare