+
Pippilotta Viktualia Rollgardina Schokominza Efraimstochter Langstrumpf (li.) hätte sicher mehr Humor bewiesen als die Lindgren-Erben.

Pippi Langstrumpf: Kunterbunte Klage

Neubrandenburg - Die Erben der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren gehen nach einem Bericht der Zeitung Nordkurier juristisch gegen einen Neubrandenburger Spielplatzbetreiber vor.

Die Erbengemeinschaft Saltkråkan AB verlangt von dem Unternehmer René Seiler, sich von seinem Firmennamen “kunti-bunt“ zu trennen. Wie die Zeitung (Samstag) berichtet, weist der 40-Jährige aus Mecklenburg-Vorpommern die Forderungen zurück. Er habe sich bei der Suche nach seinem Firmennamen nicht von Astrid Lindgrens Villa Kunterbunt aus dem berühmten Kinderbuch Pippi Langstrumpf inspirieren lassen, habe er der Zeitung erklärt. Er habe dabei an die Figur Kunibert aus der Sendung Brummkreisel des DDR-Fernsehens gedacht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare