+
Oscar Pistorius.

107 Zeugen geladen

Pistorius-Prozess bis 16. Mai verlängert

Pretoria - Der Prozess gegen den unter Mordanklage stehenden südafrikanischen Sprinter Oscar Pistorius (27) wird verlängert.

Ursprünglich hatte das Gericht in Pretoria 13 Verhandlungstagen bis zum 20. März angesetzt, nun wird der Prozess gegen den siebenmaligen Paralympics-Sieger bis mindestens 16. Mai fortgesetzt. Bislang wurden erst 18 Zeugen gehört, die Staatsanwaltschaft hatte 107 Zeugen geladen.

Pistorius hatte seine damalige Freundin Reeva Steenkamp am Valentinstag 2013 in seinem Haus in Pretoria erschossen. Im Prozess behauptet er, er habe das Model für einen Einbrecher gehalten und deshalb durch die geschlossene Badezimmertür gefeuert.

sid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare