+
Oscar Pistorius.

107 Zeugen geladen

Pistorius-Prozess bis 16. Mai verlängert

Pretoria - Der Prozess gegen den unter Mordanklage stehenden südafrikanischen Sprinter Oscar Pistorius (27) wird verlängert.

Ursprünglich hatte das Gericht in Pretoria 13 Verhandlungstagen bis zum 20. März angesetzt, nun wird der Prozess gegen den siebenmaligen Paralympics-Sieger bis mindestens 16. Mai fortgesetzt. Bislang wurden erst 18 Zeugen gehört, die Staatsanwaltschaft hatte 107 Zeugen geladen.

Pistorius hatte seine damalige Freundin Reeva Steenkamp am Valentinstag 2013 in seinem Haus in Pretoria erschossen. Im Prozess behauptet er, er habe das Model für einen Einbrecher gehalten und deshalb durch die geschlossene Badezimmertür gefeuert.

sid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashians Körper wird zum Parfüm-Flakon
Dass Kim Kardashian ihren Körper gern präsentiert, ist bekannt. Nun gibt es ihn bald sogar als Duftbehälter.
Kim Kardashians Körper wird zum Parfüm-Flakon
Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Zwei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3: Die ganze Welt wartet auf einen Namen
Del Toro schockiert über Mord an Studenten in Mexiko
Der Regisseur kann die Grausamkeit kaum fassen. Er schreibt auf Twitter: "Worte reichen nicht aus, um das Ausmaß dieses Wahnsinns zu verstehen."
Del Toro schockiert über Mord an Studenten in Mexiko
Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da

Kommentare