+
Zu Gast im Weißen Haus: Brad Pitt und Angelina Jolie.

Pitt und Jolie bei Obama im Weißen Haus

Washington - Hollywood-Glamour im Weißen Haus: Brad Pitt und Angelina Jolie sind am Mittwoch in Washington zu einem Treffen mit US-Präsident Barack Obama zusammengekommen.

Das Paar wurde von Fotografen gesichtet, die vor dem Oval Office auf die Abreise Obamas nach Chicago warteten. Das Weiße Haus bestätigte, dass die beiden wegen einer Vorführung von Jolies Film über bosnische Kriegsverbrechen in Washington waren und Obama besucht hatten. Der Präsident habe von Jolie mehr über ihre Arbeit zur Verhinderung von Gräueltaten und sexueller Gewalt gegen Frauen erfahren wollen. Brad Pitt kam mit einem Gehstock, den er wegen einer kürzlich erlittene Skiverletzung verwendet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare