+
James Blunt ist für seine bissigen Kommentare auf Twitter bekannt.

Bissige Kommentare

Plattenfirma erteilt James Blunt Twitter-Maulkorb

London - Der britische Sänger James Blunt ist bekannt für seine bissigen Kommentare auf Twitter. Die sind aber seiner Plattenfirma ein Dorn im Auge.

Seiner Plattenfirma passte seine Art zu twittern nicht, wie der Sänger (40, „You're Beautiful“) berichtet: „Sie baten mich, sofort wieder damit aufzuhören, weil damit die Büchse der Pandora geöffnet war“, sagte er der britischen Fernsehzeitschrift „Radio Times“. Er habe sich jedoch gedacht: „Ich nehme das mal alles nicht ernst. Ich werde über andere lachen und über mich selber. Sobald ich auf Twitter war, habe ich das auch gemacht.“

Blunt pflegt gehässige Kommentare im Internet mit treffsicheren, geistreichen Kommentaren zu parieren. Zum Phänomen Twitter hat der Sänger seine eigene Meinung: „Es ist bemerkenswert, dass wir heutzutage Leuten erlauben, ihre Meinung wie einen Fakt darzustellen - und andere nehmen das dann auch noch für bare Münze.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
Schwerer Schicksalsschlag für den 58-jährigen Komiker Markus Maria Profitlich. Er ist schlimm erkrankt. 
Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Fassungslosigkeit bei Millionen von Fans: Der völlig überraschende Tod von Star-DJ und Dance-Produzent Avicii schlägt im Netz unglaubliche Wellen. 
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Star-DJ Avicii ist tot! Rätsel um Todesursache des 28-Jährigen
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Star-DJ Avicii ist tot! Rätsel um Todesursache des 28-Jährigen
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince
Es ist beklemmendes Material, das die Polizei von Carver County veröffentlicht hat: Die Polizei filmte den Einsatz, als Superstar Prince am 21. April 2016 in seinem …
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince

Kommentare