+
Der frühere Frontman der US-Rockband Poison, Bret Michaels, ist wieder im Krankenhaus.

Poison-Star Bret Michaels wieder im Krankenhaus

Los Angeles - Der frühere Frontman der US-Rockband Poison, Bret Michaels, ist wieder im Krankenhaus. Er habe Anzeichen eines Schlaganfalls gehabt und leide an einem Loch im Herzen.

Der frühere Frontman der US-Rockband Poison, Bret Michaels, ist wieder im Krankenhaus. Der 47-Jährige habe Anzeichen für einen Schlaganfall gehabt, bestätigte sein Agent am Donnerstag. Außerdem sei ein Loch in seinem Herzen festgestellt worden. Die Krankheit sei aber behandelbar.

Die Urlaubsziele der Stars

Die Urlaubsziele der Stars

Michaels “laufe, rede und mache seine täglichen Reha-Übungen“, heißt es auf seiner Web-Site. Michaels hatte vor einem Monat eine Gehirnblutung und wurde zwei Wochen im Krankenhaus behandelt. Eigentlich wollte er nächste Woche auf die Bühne zurückkehren und auf einem Festival in Biloxi im US-Staat Mississippi auftreten. Zuletzt war der 47-Jährige in einigen Reality-TV-Shows im US-Fernsehen zu sehen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare