News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich

News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich
+
Ohne Fahrradhelm unterwegs - Arnold Schwarzenegger kam mit einer Verwarnung davon. Foto: Julian Smith

Polizei stoppt Schwarzenegger in Melbourne

Melbourne (dpa) - Action-Star Arnold Schwarzenegger (67) ist im australischen Melbourne von der Polizei gestoppt worden. Er war in Southbank auf einem Fahrrad ohne Helm unterwegs, wie ein Polizeisprecher der dpa bestätigte. Das ist verboten.

"Die Polizisten haben beschlossen, kein Strafmandat auszustellen", sagte der Sprecher. Normalerweise kostet so ein Vergehen umgerechnet rund 100 Euro.

Der gebürtige Österreicher und Ex-Gouverneur von Kalifornien habe keinen "Promi-Bonus" bekommen, versicherte der Sprecher. Bei Ersttätern sei eine Verwarnung üblich. "Wir haben über die Gesetze aufgeklärt", sagte er. "Arnie" habe sich umgehend im nächsten Laden einen Helm besorgt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bonnie Tyler singt bei Sonnenfinsternis in den USA
Am Montag beginnt eine Sonnenfinsternis, die in weiten Teilen der USA zu sehen sein wird. Die britische Sängerin Bonnie Tyler soll hierfür mit ihrem Mega-Hit "Total …
Bonnie Tyler singt bei Sonnenfinsternis in den USA
Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur
Die Fans haben Daniela Katzenberger (30) mit ihren typisch blonden, langen Haaren kennen und über die Jahre lieben gelernt. Damit ist jetzt Schluss.
Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur
US-Sänger Robin Thicke und Freundin erwarten Nachwuchs
Frohe Kunde aus dem Hause Thicke: Nach einigen Turbulenzen in den letzten Jahren hat der Sänger jetzt privat sein Glück gefunden.
US-Sänger Robin Thicke und Freundin erwarten Nachwuchs
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht
Die Sängerin solidarisiert sich nach leidlicher eigener Erfahrung mit den Opfern sexueller Übergriffe und unterstützt sie mit einem großzügigen Geldbetrag.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht

Kommentare