+
Michael Jackson starb an Herzversagen.

Polizei: Viele Medikamente in Jacksons Haus

Los Angeles - Nach einem jetzt veröffentlichten Polizeibericht hatte Pop-Star Michael Jackson bei seinem Tod zahlreiche Medikamente, darunter auch Hautaufheller, in seinem Haus.

Der Internetdienst "tmz.com" veröffentlichte eine Liste der Arzneimittel, die bei einer Hausdurchsuchung Ende Juni 2009 gefunden wurden. Danach fanden die Ermittler neben zahlreichen Behältern des Narkosemittels Propofol auch drei Dutzend Tuben von Cremes zur Behandlung der Weißfleckenkrankheit (Vitiligo).

Aus Jacksons Autopsiebericht, der im Zusammenhang mit dem Verfahren gegen Jacksons Arzt Conrad Murray veröffentlicht wurde, geht hervor, dass der Sänger an der Pigmentstörung Vitiligo litt, die seine Haut stellenweise ausbleichte. Patienten können mit Cremes nachhelfen, die umliegenden Hautpartien aufzuhellen.

Der Kardiologe Murray war nach dem Tod des Sängers wegen fahrlässiger Tötung angeklagt worden. Jackson starb am 25. Juni 2009 im Alter von 50 Jahren an Herzversagen. Todesursache war eine "akute Vergiftung" mit dem Narkosemittel Propofol, das sein Leibarzt ihm gegen Schlaflosigkeit gespritzt hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare