+
Emma Thompson

Polizei warnt Thompson vor "nacktem Mann"

London - Schauspielerin Emma Thompson (52) ist von Passanten in ihrem eigenen Garten für einen nackten Mann gehalten worden. Ein Polizeibeamter wollte die Schauspielerin warnen, doch deren Tochter klärte das Ganze auf.

Ein Polizist habe eines Abends vor der Tür gestanden und sie gewarnt, dass ein nackter Mann an ihrem Haus in Schottland gesichtet worden sei, berichtete die Oscar-Gewinnerin ("Sinn und Sinnlichkeit") am Samstag in der britischen Fernsehsendung "The Jonathan Ross Show". Da habe ihre Tochter plötzlich gesagt: "Mama, war das nicht genau zu der Zeit, als Du vom Schwimmen im Fluss kamst?"

Sie habe dem Polizisten angesehen, dass ihnen beiden gleichzeitig die Augen aufgingen. Es sei unglaublich peinlich gewesen, und er habe sich dann zurückgezogen. "Ich dachte nur: Er geht jetzt zurück zur Polizeistation und sagt zu seinen Kollegen: "Habt ihr schon mal diese Emma Thompson gesehen? Ihre Brüste müssen so weit unten hängen, dass sie von weitem aussehen wie Hoden"", sagte Thompson in der TV-Sendung. Normalerweise werde sie auf dem Feld hinter ihrem Haus nur von Schafen beobachtet, wenn sie nackt schwimmen gehe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare