+
Cliff Richard.

Es geht um Sexualstraftaten

Ermittlungen gegen Cliff Richard ausgeweitet

London - Die britische Polizei hat ihre Ermittlungen gegen Sänger Cliff Richard (74) wegen des Verdachts von Sexualstraftaten ausgeweitet.

Es gehe um mehr als eine einzige Anschuldigung, schrieb der Präsident der Polizei South Yorkshire an einen Parlamentsausschuss, wie die Nachrichtenagentur PA am Mittwoch berichtete. Es sei noch nicht absehbar, wann die Untersuchungen abgeschlossen würden. David Crompton schrieb demnach, die Polizei spreche ungefähr alle zwei Wochen mit Richards Anwälten.

Im vergangenen August hatten die Ermittler bekanntgegeben, sie hätten Hinweise auf ein Vergehen Richards an einem Jungen in den 80er Jahren erhalten. Das mutmaßliche Opfer sei damals noch nicht 16 Jahre alt gewesen. Der Sänger („Spanish Harlem“, „Living Doll“) weist die Vorwürfe zurück. Die Polizei untersuchte Richards Wohnung in der englischen Grafschaft Berkshire und er sagte aus. Richard wurde aber bisher nicht angeklagt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  

Kommentare