War Polizeieskorte für Charlie Sheen nicht genehmigt?

Washington - Die Behörden in Washington prüfen, warum Schauspieler Charlie Sheen Anfang der Woche eine Polizeieskorte vom Flughafen zu seiner Show in der Innenstadt erhielt.

Dabei kamen am Dienstag sogar Blaulicht und Sirenen zum Einsatz. Zu dem Zeitpunkt war Sheen fast eine Stunde zu spät für seine Comedy-Show “Violent Torpedo of Truth“. Sheen schrieb auf Twitter über die Polizeieskorte und fügte ein Foto mit einer Geschwindigkeitsanzeige von etwa 130 Kilometern pro Stunde bei. Eine Polizeisprecherin sagte, wegen des Vorfalls werde intern ermittelt. Stadtrat Phil Mendleson erklärte, er sei am Donnerstag mit Polizeichefin Cathy Lanier zusammengetroffen. Sie habe die Eskorte nicht genehmigt.

Charlie Sheen in Bildern

Charlie Sheen in Bildern

Sheen steht seit Monaten wegen Alkoholexzessen, wirrer Interviews und eines Sorgerechtsstreits mit seiner Noch-Ehefrau in den Schlagzeilen. Die erfolgreiche Sitcom “Two and a Half Men“ mit Sheen wurde im März eingestellt, der Schauspieler gefeuert.

dapd

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare