+
David Pfeffer.

Polizist aus Duisburg gewinnt "X Factor"

Köln - Die Castingshow "X Factor" hat einen Sieger gefunden: Polizist David Pfeffer aus Duisburg überzeugte das Publikum mit seinen Gesangskünsten.

David Pfeffer hat das Finale der Castingshow “X Factor“ gewonnen. Der 29-jährige Polizist aus Duisburg setzte sich im Finale der zweiten Staffel der Vox-Sendung am Dienstagabend per Telefonvoting mit 60,5 Prozent gegen Raffaela Wais (22) und das Duett Nica & Joe (24, 31) durch. Mit seiner ersten Single “I'm here“ und zwei weiteren Songs überzeugte Pfeffer sowohl die Zuschauer als auch die Jury um Sarah Connor. Die drei Finalinterpreten waren die letzten von mehr als 25 000 Bewerbern der Show, die in mehreren Runden und acht Liveshows nach und nach ausgemustert wurden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare