+
Pete Burns (r.) wurde nur 57 Jahre alt.

Im Alter von 57 Jahren

„Dead Or Alive“-Sänger Pete Burns ist tot

Bebington - Eine der schillerndsten Gestalten der britischen Popmusik ist tot: Pete Burns, Sänger von „Dead Or Alive“, starb mit 57 Jahren.

Eine der schillerndsten Gestalten der britischen Popmusik ist tot: Pete Burns, der Sänger der Achtzigerjahre-Band "Dead Or Alive", starb mit 57 Jahren an einem "massiven Herzinfarkt", wie sein Management am Montag mitteilte. Burns sei ein "ganz besonderer Star" gewesen: "Er war ein wahrer Visionär, eine schöne und begabte Seele." Sein Tod am Sonntag sei völlig unerwartet gekommen, erklärte das Management.

Popstar Boy George würdigte Burns in einer ersten Reaktion auf Twitter als "einen unserer größten Exzentriker". Die Todesnachricht rühre ihn zu Tränen, schrieb Boy George in dem Kurznachrichtendienst.

Burns' Band "Dead Or Alive" wurde in den 1980-er Jahren mit dem Hit "You Spin Me Round" bekannt. In späteren Jahren machte der Sänger durch eine Reihe schönheitschirurgischer Eingriffe von sich reden, mit denen er die äußeren Unterschiede zwischen Mann und Frau verschwimmen ließ. In den letzten Jahren trat er hauptsächlich in Frauenkleidung auf - unter anderem in der TV-Show "Celebrity Big Brother", wo er von den Zuschauern auf Platz fünf gewählt wurde.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion