+
Elton John gibt heuer zwei Konzerte in Bayern.

Pop-Ikone präsentiert Welthits

Elton John spielt vor Würzburger Residenz

Würzburg - Pop-Ikone trifft Weltkulturerbe: Der Musiker Elton John gibt am kommenden Samstag (14. Juli) in Würzburg eines von nur zwei Konzerten in Bayern.

Vor der prächtigen Kulisse der Würzburger Residenz können sich die Besucher dem Veranstalter zufolge auf seine größten Hits freuen. Seit mehr als 40 Jahren stürmt der Brite mit Hits wie “Candle in the Wind“, “Rocket Man“, “Your Song“ oder “Nikita“ die Hitparaden. Etwa zwei Stunden lang will der 65-Jährige die Bühne vor dem Unesco-Weltkulturerbe rocken.

Der erfolgreiche Popmusiker ist derzeit auf Welttournee. Das erste Konzert seiner Deutschlandtournee gab Sir Elton John im Juni in Wetzlar. Es folgen Auftritte im Schlosspark im oberbayerischen Tüßling (18.7.) und Ulm (20.7.). In Würzburg erwarten die Veranstalter zum Freiluftkonzert am Samstag rund 8000 Besucher.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, Ben Tewaag („Promi Big Brother 2016“), ist am Berliner Hauptbahnhof überfallen worden.
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden

Kommentare