+
Poppy Montgomery freut sich über einen Jungen. Foto: Nina Prommer

Poppy Montgomery zum dritten Mal Mutter geworden

Los Angeles (dpa) - Serienstar Poppy Montgomery (42) ist zum dritten Mal Mutter geworden. Der kleine Junge mit dem Namen Gus Monroe Deveraux Sanford sei am Dienstag in Los Angeles geboren worden, sagte ein Sprecher der Schauspielerin der US-Zeitschrift "People".

Es ist das zweite gemeinsame Kind für die gebürtige Australierin und den Manager Shawn Sanford. Tochter Violet Grace ist 19 Monate alt. Montgomery hat zudem einen sechsjährigen Sohn aus einer früheren Beziehung.

Montgomery war vor allem in der Rolle der Samantha Spade in der FBI-Serie "Without a Trace - Spurlos verschwunden" bekanntgeworden. Zuletzt spielte sie in der Krimi-Serie "Unforgettable" mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Der britische Prinzgemahl Philip ist berühmt für seine Bonmots - und auch im Gespräch mit Michael Palin hat er kürzlich wieder eine besondere Bemerkung fallen lassen. …
Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
"Die Liebe ist nie weniger geworden", hat Schauspieler Neil Patrick Harris vor kurzem über seine Beziehung zu Ehemann David Burtka gesagt. Klar, dass auch dessen …
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods saß berauscht hinter dem Steuer und verbrachte mehere Stunden in Polizeigewahrsam. Jetzt hat der Golfstar Stellung dazu genommen.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Jupiter - Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss hat sich der frühere Golf-Superstar Tiger Woods erstmals öffentlich zu Wort …
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme

Kommentare