Popsängerin Sarah Connor geht wieder auf Deutschlandtournee

Frankfurt/Main - Popsängerin Sarah Connor (28) geht nach einer längeren Pause im Februar 2009 wieder auf Deutschlandtournee. "Die Künstlerin wird insgesamt 29 Shows in Deutschland und Österreich spielen", kündigte die Konzertagentur Depro Concerts am Mittwoch in Frankfurt an.

Die Tour startet am 28. Februar in der Jahrhunderthalle Frankfurt und endet am 5. April in Erfurt. Der Vorverkauf beginnt an diesem Freitag.

Neben den Songs aus ihrem aktuellen Album "Sexy As Hell", dessen Stil Connor als "HipPop" bezeichnet, werde sie auch ihre Hits wie "From Sarah With Love" und "Music Is The Key" präsentieren. Connor ist mit dem amerikanischen Sänger Marc Terenzi verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare