+
Anastacia.

„Teil meines Lebenswegs“

Fotos: Popstar Anastacia zeigt ihre Brustkrebsnarben

Los Angeles - Mit der Brust-Amputation nach ihrer Krebs-Erkrankung ist Anastacia von Anfang an sehr offen umgegangen. Doch jetzt ging die US-Sängerin (“I‘m outta love“) einen großen Schritt weiter.

Die US-amerikanische Soulsängerin Anastacia (48) zeigt drei Jahre nach einer Brustkrebs-Operation ihre Narben. Auf Instagram schrieb die Sängerin am Dienstag, sie freue sich, in der Zeitschrift „Fault“ über ihre Krebserkrankung zu sprechen und mit Fotos von ihren Narben an die Öffentlichkeit zu gehen.

„Die Narben sind Teil meines Lebensweges und sie erinnern mich an all das, was ich bei der Brustamputation durchgemacht habe“, zitiert das Trendmagazin auf Instagram aus dem Interview mit der Sängerin.

Anastacia war 2003 erstmals an Brustkrebs erkrankt, bei der erneuten Diagnose 2013 ließ sie sich beide Brüste entfernen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare