+
Nena will bei keinem Konzert auf ihren "Luftballon"-Hit verzichten.

Aus Tradition

Kein Nena-Konzert ohne die "Luftballons"

Leipzig/Erfurt - Pop-Ikone Nena (54) setzt bei ihrer neuen Tour auf Altbewährtes - und will auf die "Luftballons" dabei nicht verzichten.

„Es gibt kein Nena-Konzert ohne Luftballons, Leuchttürme und Fragezeichen“, sagte die Sängerin der „Leipziger Volkszeitung“ (Samstag). Neben bekannten Klassikern will Nena zudem Lieder auf die Bühne bringen, die sie seit 30 Jahren nicht mehr live gespielt hat. Im Gepäck hat sie zudem Nagelneues von ihrem neuen Album „Oldschool“. Nena feierte in den 80er Jahren mit „99 Luftballons“ einen Welthit und nach der Jahrtausendwende ein Comeback als Solokünstlerin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Vogue“ erstmals mit Transgender-Model auf Cover
Paris - Valentina Sampaio schreibt Mode-Geschichte: Die 22-Jährige ist das erste Transgender-Model, das es auf den Titel der französischen "Vogue" geschafft hat.
„Vogue“ erstmals mit Transgender-Model auf Cover
LaBrassBanda: Barfuß um die Welt
München - Neulich Kuhstall, jetzt die Welt: Nach dem Stall-Auftritt „Kiah Royal“ bringt LaBrassBanda zum Zehnjährigen das Album „Around the World“ raus. Und hat sich …
LaBrassBanda: Barfuß um die Welt
Neue Methoden fürs Formen von Augenbrauen
Sie werden mit Farbe verdichtet, mit Öl gepflegt und mit Fäden in Form gezupft: So einen Hype um Augenbrauen wie derzeit gab es lange nicht mehr. Nachdem sie jahrelang …
Neue Methoden fürs Formen von Augenbrauen
Mit Dackel oder Fleischwurst - Narrenkappen mal anders
Schmückt ein Narr den Kopf, muss das nicht unbedingt der altbewährte Cowboyhut, die traditionelle Komiteemütze oder das Glitzerhütchen vom Vorjahr sein. Ob mit Federn, …
Mit Dackel oder Fleischwurst - Narrenkappen mal anders

Kommentare