+
Pop-Sänger Prince

Prince mutiert zur Diva

London - Der amerikanische Sänger Prince hat sich angeblich eine Limousine bestellt, die ihn beim Hop Farm Music Festival von seiner Garderobe bis zur Hauptbühne bringen sollte. Doch er hatte noch weitere Sonderwünsche.

Die Strecke wird in einem Bericht der “Sun“ mit kaum 25 Metern angegeben. Der Boulevardzeitung zufolge hat der 53-jährige Star aus den USA vor seinem Erscheinen beim Festival Anweisungen gegeben, dass ihn Bühnenhelfer hinter den Kulissen nicht in die Augen schauen dürften. Feste Vorstellungen habe er auch von der exakten Größe, Ausstattung und Farbe seiner Garderobe gehabt. Zweimal hätte der Raum wieder niedergerissen werden müssen, bevor alles stimmte, heißt es. Prince war am letzten Sonntag Headliner des dreitägigen Festivals in der englischen Grafschaft Kent. Für Freitag und Samstag waren unter anderem die Eagles, Bryan Ferry, Morrissey und Lou Reed angesagt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Seit seinem Abschied vom Fernsehen hat sich der Entertainer in der Öffentlichkeit rar gemacht. Jetzt aber ist Stefan Raab in München mal wieder aufgetaucht - und die …
Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare