+
Prince Michael Jackson wird Berichterstatter für "Entertainment Tonight"

Sein erster Job

Prince Michael Jackson startet TV-Karriere

Los Angeles - Prince Michael Jackson tritt in die Fußstapfen seines Vaters Michael Jackson und startet eine TV-Karriere. Als Interviewer holt er sich dabei von Profis unter anderem Karriere-Tipps.

Prince Michael Jackson will in die Fußstapfen seines Vaters treten und eine Karriere im Showbusiness starten. In Zukunft würde er gern als Produzent, Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler arbeiten, verrät der 16-Jährige. Doch jetzt arbeitet er erstmal als TV-Reporter. Der älteste Sohn des 2009 gestorbenen Popstars Michael Jackson habe diese Woche seine ersten Einsätze als Berichterstatter für „Entertainment Tonight“, berichtete die US-Sendung am Montag online.

Prince Michael: "Das habe ich meinem Papa zu verdanken"

Jacksons erste Aufgabe war es, die Darsteller James Franco und Zach Braff des neuen Films „Die fantastische Welt von Oz“ sowie den Regisseur Sam Raimi zu interviewen. Er bat die Schauspieler um einen Tipp, wie er im Business am besten Fuß fassen könnte. Von James Franco bekam er daraufhin folgenden Rat: "Ich sage den Leuten immer, geht raus und versucht es einfach; hört auf zu warten oder davon zu träumen, dass es passiert. Geh hin und fang einfach an."

Das scheint Prince Michael Jackson bereits beherzigt zu haben. Und sein erster Arbeitgeber "Entertainment Tonight" zeigt sich zufrieden mit dem jungen Mann. In einem Trailer zur Sendung sagt eine Moderatorin zu Jackson, er wirke sehr erwachsen für sein Alter. „Das sagen die meisten. Das habe ich meinem Papa zu verdanken. Er hat mich richtig großgezogen“, erwidert der Sohn des King of Pop daraufhin.

Prince Michael Jackson gibt aber auch offen zu, dass er noch längst kein Profi ist: "Ich bin mit Zeug wie diesem groß geworden, aber es war etwas ganz anderes, plötzlich der Interviewer zu sein und nicht der, dem die Fragen gestellt werden", sagte er gegenüber "Entertainment Online". Den Zuschauern verspricht er aber jede Menge Überraschungen.

dpa/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare