+
Prince

Prince hat Schulden beim Anwalt

New York - Pop-Star Prince (52) ist von einer Anwaltskanzlei in Manhattan verklagt worden: Er schuldet den Anwälten für geleistete Dienste insgesamt angeblich 700 000 Dollar.

Das berichtet die “New York Daily News“. Die New Yorker Kanzlei Patterson Belknap Webb & Tyle hatte den US-Musiker bei seiner Scheidung und in anderen Fällen in Irland, Kalifornien und New York vertreten. Prince Rogers Nelson, wie der Musiker mit vollem Namen heißt, zahlte jedoch seine Rechnungen nicht in voller Höhe, sondern lediglich rund 125 000 Dollar, hieß es.

Polizeifotos von US-Stars

Polizeifotos von US-Stars

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare