+
Prinz Andrew ist jetzt auf den Selfie-Zug aufgesprungen.

Prinz Andrew

Jetzt macht sogar die Royal Family Selfies

London - Auch die britische Königsfamilie kann sich dem Selfie-Trend nicht entziehen. Prinz Andrew (54) hat sich mit dem Handy selbst fotografiert und den Schnappschuss auf Twitter gepostet.

Auch die britische Königsfamilie kann sich dem Selfie-Trend nicht entziehen. Prinz Andrew (54) hat sich mit dem Handy selbst fotografiert und den Schnappschuss auf Twitter gepostet - so etwas gab es noch nie, berichteten britische Medien am Donnerstag.

Der Duke of York, so sein offizieller Titel, hatte Vertreter von Start-Up-Unternehmen und Investoren in den St. James's Palace in London geladen. Zu diesem Anlass änderte er am Mittwoch auch ein Handy-Verbotsschild im Palast in: „Mobiltelefone sind in den Sälen erlaubt.“ Prinz Andrew ist der das dritte Kind von Königin Elizabeth II.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Wirkung Strumpfhosen haben
Besonders im Winter rücken Strumpfhosen in den Blick: Schicke Stiefel und kurze Röcke umrahmen die inzwischen sehr farbenprächtigen, vielfach gemusterten Beinkleider. …
Welche Wirkung Strumpfhosen haben
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke

Kommentare