Prinz Charles bekundet Interesse an Büstenhaltern

London - Prinz Charles (59) hat Interesse an Büstenhaltern bekundet. Bei einem Empfang für Damen, die sich beim "MoonWalk" (einem Marathon) im BH präsentieren und damit Geld für die Brustkrebsforschung sammeln, zogen zwei der Teilnehmerinnen für den Thronfolger ihre T-Shirts aus

"Ich sagte zu dem Prinzen, wir hätten ihm was zu zeigen und dann ließen wir ihn unsere Büstenhalter sehen", sagte die 36-jährige Julia Rennie, die von einer 28-jährigen Freundin begleitet wurde. "Er war sehr interessiert und fragte uns, wie sie hergestellt wurden." Die beiden flauschigen Büstenhalter der Damen waren mit goldenen Kronen dekoriert.

Anlass des Empfangs in der Thronfolger-Residenz Clarence House war der zehnte Jahrestag der Hilfsaktion "Walk The Walk". Sie organisiert die Büstenhalter-"Moonshine Walks" zur Unterstützung der Brustkrebshilfe, an denen sich jährlich Tausende Britinnen beteiligen. Der Prinz ist Schirmherr der Aktion.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn

Kommentare