Prinz Charles bekundet Interesse an Büstenhaltern

London - Prinz Charles (59) hat Interesse an Büstenhaltern bekundet. Bei einem Empfang für Damen, die sich beim "MoonWalk" (einem Marathon) im BH präsentieren und damit Geld für die Brustkrebsforschung sammeln, zogen zwei der Teilnehmerinnen für den Thronfolger ihre T-Shirts aus

"Ich sagte zu dem Prinzen, wir hätten ihm was zu zeigen und dann ließen wir ihn unsere Büstenhalter sehen", sagte die 36-jährige Julia Rennie, die von einer 28-jährigen Freundin begleitet wurde. "Er war sehr interessiert und fragte uns, wie sie hergestellt wurden." Die beiden flauschigen Büstenhalter der Damen waren mit goldenen Kronen dekoriert.

Anlass des Empfangs in der Thronfolger-Residenz Clarence House war der zehnte Jahrestag der Hilfsaktion "Walk The Walk". Sie organisiert die Büstenhalter-"Moonshine Walks" zur Unterstützung der Brustkrebshilfe, an denen sich jährlich Tausende Britinnen beteiligen. Der Prinz ist Schirmherr der Aktion.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Nach längerer Fernbeziehung das große Glück: Sänger Ed Sheeran will heiraten - zumindest seine Verlobung hat er schon bekannt gegeben.
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"

Kommentare