+
Prinz Charles und seine Frau Camilla begutachten eine Schildkröte während ihrem Besuch auf den Galapagos-Inseln.

Prinz Charles benennt Schildkröte nach seinem Sohn

London - Prinz Charles hat bei seiner Öko-Tour auf den Galapagos-Inseln eine Schilkröte nach seinem Sohn William benannt, obwohl das Geschlecht des Tieres noch unklar ist.

“Es wäre lustig, wenn er irgendwann mal hierherkommt und eine Schildkröte vorfindet, die nach ihm benannt ist - ich werde vermutlich großen Ärger dafür bekommen“, sagte der britische Thronfolger. Die Schildkröte ist den Untersuchungen der Naturforscher zufolge zwei Jahre alt und 15 Zentimeter lang. “Natürlich wissen sie noch nicht, welches Geschlecht sie hat, aber das ist doch interessant.“ Wenn sich herausstelle, dass die Schildkröte ein Weibchen ist, solle sie Whilamena heißen.

Erst am Wochenende hatte Prinz Charles' zweiter Sohn Harry Hohn und Spott über sich ergehen lassen müssen. Er kam mit pink lackierten Fingernägeln aus einem Londoner Nachtclub. Die Zeitungen nannten ihn daraufhin “Prinzessin Harriet“ und “Prince of Nails“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht
Trotz starker Schmerzen hat er sich auf Tour geschleppt - das wurde ihm zum Verhängnis. Nun ist klar, warum der Musiker Anfang Oktober überraschend sterben musste.
US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht

Kommentare