Prinz Charles und Camilla Parker Bowles in der Krise

- London - Der britische Thronfolger Prinz Charles (55) ist nach 34 Jahren seiner Geliebten Camilla Parker Bowles (56) angeblich überdrüssig. Dies jedenfalls berichtet "People" unter Berufung auf "Palast-Insider".

<P>Sowohl in seinem privaten Haus Highgrove als auch in seiner offiziellen Londoner Residenz Clarence House schliefen er und Parker Bowles in getrennten Zimmern. Nach einer Reihe von erbitterten Streitigkeiten versuche der Prinz, einmal alleine sein zu können.</P><P>So sei er zwei Tage vor Parker Bowles nach Schottland in den Urlaub gefahren, weil er es nicht ertrage, sie pausenlos um sich zu haben: "Er liebt Camilla immer noch, aber auf seine eigene Weise." Der Prinz habe überhaupt keine Absicht mehr, Parker Bowles zu heiraten: "Er weiß, dass eine zweite Scheidung jede Hoffnung auf den Thron zunichte machen würde."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Erster Tag der Mailänder Modewoche und gleich zwei Highlights. Gucci mixte über alle Grenzen hinweg. Und Wunderkind präsentierte sich mit einer politischen Botschaft.
Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Köln - Spätes Mutterglück für Moderatorin Caroline Beil: Die 50-Jährige bekommt ein zweites Kind. Die Freude ist dementsprechend groß.
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
München - Was macht Sarah Lombardi, wenn Sohnemann Alessio schäft? Sie geht live. Auf Facebook sprach sie am Dienstagabend über ihre Zukunftspläne.
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen
Wien - Baumeister Richard Lugner kann auf einen Tanz mit seinem diesjährigen Stargast beim Wiener Opernball, dem Filmstar Goldie Hawn, hoffen. Derweil gab es auf der …
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen

Kommentare