+
Prinz Charles und seine Frau Camilla sind zu einem viertägigen Besuch in Kanada angekommen.

Prinz Charles und Camilla starten Kanadabesuch

Toronto - Hoher Besuch in Kanada: Zur Feier des 60. Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. haben Thronfolger Charles und seine Frau Camilla am Montag (Ortszeit) ihre viertägige Reise durch Kanada begonnen.

Das Paar besuchte zum Auftakt seiner Tour eine Parade der Militärbasis Gagetown, New Brunswick, wo Prinz Charles nach Angaben der kanadischen „Huffington Post“ in den 1970er Jahren selbst stationiert war. Die 85 Jahre alte Queen selbst tourt für ihr Jubiläum durch Großbritannien.

Träumen vom Thron: Prinz Charles

Träumen vom Thron: Prinz Charles feiert seinen 60. Geburtstag

Am Nachmittag wurden Charles und Camilla im Hafenstädtchen Saint John von zahlreichen Schaulustigen begrüßt, hieß es. Am Abend war ein Feuerwerk in Toronto geplant.

Im vergangenen Sommer hatten Prinz William und seine Frau Kate mit ihrer ersten offiziellen Auslandsreise als verheiratetes Paar in Kanada für große Aufregung gesorgt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Es ist "Rosinenmontag". Für die Erstsemester ist das ein besonderer Tag, der auch mit besonderen Ritualen begangen wird.
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Prost und Ex! Die Fans von Helene Fischer staunten am Freitagabend bei einem Konzert in Mannheim nicht schlecht, als das Schlager-Sternchen plötzlich einen Masskrug auf …
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor
Nach Filmproduzent Harvey Weinstein sieht sich auch der US-Regisseur James Toback Vorwürfen sexueller Übergriffe ausgesetzt.
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor

Kommentare