+
Prinz Charles

Besuch in Neuseeland

Hündchen beschnüffelt Prinz Charles

Wellington - Gemeinsam mit Frau Camilla besucht Prinz Charles momentan Neuseeland. Die Kiwis freuten sich über die Royals - genauso wie ein kleiner Hund, der dem Prinzen recht nahe kam.

Prinz Charles bei der Wein-Verkostung

Tausende Monarchie-Fans und ein kleiner Hund haben Prinz Charles und seine Frau Camilla bei ihrer Rundreise durch Neuseeland am Samstag in Nelson begrüßt. Der Mischling durfte bei einem Rundgang des britischen Thronfolgers über den Markt sogar an der königlichen Hand schnüffeln. Charles und Camilla erkundigten sich nach den lokalen Köstlichkeiten und besuchten später das Weingut Mahana in der Nähe. Charles verkostete den Rotwein und schien sehr zufrieden.

Die Fans hatten teils stundenlang auf den Besuch gewartet und zückten die Handy-Kameras. Unter ihnen war Jane Leaning mit einem T-Shirt mit dem Konterfei von Charles' Sohn William und seiner Frau Kate. Die beiden waren im vergangenen Jahr auf Tour in Neuseeland. Sie sei ein echter Monarchie-Fan, sagte sie der Lokalpresse. Die britische Queen ist Staatsoberhaupt der einstigen Kolonie.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare