Prinz Charles kämpft um seinen guten Ruf

Streitschrift: - London - Mit einer beispiellosen Streitschrift hat sich der britische Thronfolger Prinz Charles am Montag gegen Medienvorwürfe zur Wehr gesetzt, er sei als künftiger König ungeeignet. Der 58-jährige Sohn von Königin Elizabeth II. (80) trat insbesondere der Behauptung entgegen, er versuche unentwegt, die britische Politik zu beeinflussen und beschwöre damit eine Verfassungskrise herauf.

Die Vorwürfe werden in einer Dokumentation des privaten Fernsehsenders Channel 4 erhoben. Monatelange Recherchen hätten ergeben, dass Prinz Charles systematisch und intensiv versuche, Einfluss auf politische Entscheidungen in vielen Bereichen der Gesellschaft zu nehmen, erklärte der Autor der Sendung, Simon Barnes. Der Amtssitz des Prinzen, Clarence House, gleiche einer politischen Lobbyzentrale. Regierungsmitglieder würden mit Briefen und Anrufen des Prinzen geradezu "bombardiert" werden.

Der Prinz reagierte mit einer von seinem Privatsekretär Michael Peat verfassten detaillierten 21-seitigen Zurückweisung der Vorhaltungen. Die Medienangriffe gegen den Thronfolger würden fälschlicherweise davon ausgehen, dass sich Charles auch eines Tages als König in ähnlicher Form wie jetzt zu gesellschaftlichen Problemen äußern wolle, erklärte Peat. "Dies wird er jedoch nicht tun." Unabhängig davon sei es das gute Recht des Prinzen, seine Ansichten privat mit Mitgliedern der Regierung und anderen Politikern zu teilen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Kommentare