+
Prinz George hat gut Grinsen: Neben seiner Ur-Oma, der Queen, sticht er auf dem Vier-Generationen-Porträt anlässlich des 90. Geburtstags von Queen Elizabeth hervor.

Zum 90. Geburtstag der Queen

Prinz George als "Hochstapler" auf Familienfoto

London - Zur Feier des 90. Geburtstages von Queen Elizabeth versammelten sich vier Generationen des britischen Königshauses für ein Foto. Doch nicht die Jubilarin sticht darauf am meisten ins Auge.

Prinz Charles, Enkel Prinz William und Urenkel Prinz George gruppieren sich um die Queen. Der kleinste Prinz steht dabei auf einem Stapel Schaumstoffplatten.

Gezeigt wird die Queen gemeinsam mit ihrem Sohn Prinz Charles, Enkel Prinz William und Urenkel Prinz George. George stiehlt den "Großen" auf dem Bild die Schau: Der Zweijährige steht zwecks Größenausgleich auf einem Stapel aus Schaumstoffplatten und strahlt übers ganze Gesicht in die Kamera, während er die Hand seines Vaters hält. Das Foto dient als Vorlage für einen Sonder-Briefmarkenblock der Royal Mail mit den Konterfeis der vier Royals.

Einen Tag vor ihrem 90. Geburtstag am Donnerstag haben Fans die britische Königin Elizabeth II. hochleben lassen. Bei strahlendem Sonnenschein warteten hunderte Menschen, als die Queen am Mittwoch zum 500. Jubiläum der britischen Post ein Postamt in Windsor besuchte und anschließend einen Musikpavillon im Park Alexandra Gardens gegenüber Schloss Windsor einweihte. Grundschüler brachten der sichtlich erfreuten und in strahlendes Pink gekleideten Monarchin ein Geburtstagsständchen.

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth II. regiert seit 60 Jahren

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth II.

Queen Elizabeth II. wird 90 Jahre alt

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
Taylor Swift ist von Ordnungshütern gewarnt worden, es gebe einen 58 jährigen Mann, der behaupte ihr Freund zu sein und um eine Waffe gebeten habe, um sie zu beschützen.
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Die Musikwelt trauert um eine Gospel-Legende Edwin Hawkins. Der Sänger ist im Alter von 74 Jahre gestorben.  
„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand
Eine Hauswand in der Altstadt soll von eine Künstlerin besprüht werden - irgendwann in der Nacht. Sie nennt sich Bambi. Doch ein Münchner Galerist ist sich sicher zu …
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand

Kommentare