+
Der britische Prinz Harry wurde auf dem Flughafen der nepalesischen Kathmandu empfangen. Foto: Narendra Shrestha/EPA

Prinz Harry beginnt Nepal-Reise

Kathmandu (dpa) - Prinz Harry (31) hat seine fünftägige Nepal-Reise begonnen. Der Queen-Enkel wurde auf dem Flughafen in Kathmandu begrüßt.

In der Hauptstadt wird er die Regierungsspitze des Himalaya-Staats treffen. Harry will sich in Nepal ein Bild von den Auswirkungen des verheerenden Erdbebens machen, das das Land im vergangenen Jahr erschüttert hat.

Auf dem Plan stehen Besuche von Wiederaufbau-Projekten, wie der Kensington Palast twitterte. Zudem will Harry nepalesische Gurkha-Elitesoldaten treffen, mit denen er in Afghanistan im Einsatz war.

Kensington Palast bei Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Große Trauer in Italien um Modeschöpferin Laura Biagiotti.
Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

Kommentare