+
Noch ist unklar, auf welchen Militärhubschrauber-Typus sich Prinz Harry spezialisieren wird.

Prinz Harry besteht Pilotenprüfung

London - Prinz Harry, der Dritte in der britischen Thronfolge, hat seine Prüfung zum Militärpiloten bestanden - und freut sich auf seinen zweiten Einsatz in Afghanistan!

Prinz Harry ist seinem Traum vom neuen Einsatz in Afghanistan ein Stück näher gekommen: Der 25-jährige Enkel der britischen Königin hat seine Prüfung zum Militärpiloten bestanden. Eine Abschlussfeier soll kommenden Freitag stattfinden, teilte sein Büro am Freitag in London mit. Bis dahin müsse sich der Prinz entscheiden, auf welchen Militärhubschrauber-Typ er sich spezialisieren wolle.

Harry, der Dritte in der Thronfolge, war 2007/2008 zehn Wochen in Afghanistan im Einsatz und hatte immer betonte, wieder an die Front zu wollen. “Wieder nach Afghanistan zu kommen, wäre fantastisch“, hatte er vergangenes Jahr gesagt. Und die besten Chancen dafür habe er mit einer Fliegerausbildung. Mit der Ausbildung war Harry in die Fußstapfen seines älteren Bruders William als auch in die seines Vaters Prinz Charles und seines Onkels Prinz Andrew getreten, die alle ausgebildete Piloten der Luftwaffe sind.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare