+
Gibt es eine zweite Chance für Prinz Harry und Cressida Bonas? Kürzlich sollen beide zusammen in einem Kino gesehen worden sein.

Neue Gerüchte

Liebes-Comeback bei Prinz Harry?

London - Nach der offiziellen Trennung im April gibt es offenbar eine neue Chance für Prinz Harry und Cressida Bonas. Vor kurzem sollen beide zusammen ein Londoner Kino besucht haben. 

Fünf Monate nach dem Ende ihrer Beziehung sind Prinz Harry (30) und Cressida Bonas (25) nun wieder Gegenstand von Spekulationen über eine neue Romanze. Beide seien in einem Kino in Kensington gesehen worden, in dem sie sich den Film „Sex Tape“ mit Cameron Diaz angesehen haben sollen. Für einen entsprechenden Bericht des Boulevardblatts „The Sun“ wollen am Freitag auch Blätter wie die „Daily Mail“ und die seriösere Londoner Lokalzeitung „Evening Standard“ Quellen im Umfeld der beiden gefunden haben.

Sie wollten unbemerkt ins Kino gehen

„Sie haben versucht, sich hineinzuschleichen“, soll ein ungenannter Schaulustiger der „Sun“ gesagt haben. Als sie bemerkt wurden, sollen Harry und Cressida das Kino getrennt voneinander verlassen haben. Das Taxi der jungen Frau sei allerdings in Richtung des Kensington Palace - Harrys Londoner Residenz - gefahren, schrieb der „Evening Standard“ unter Berufung auf eine nicht näher genannte Quelle.

Harry und Cressida führten bis April zwei Jahre lang eine On-Off Beziehung. Warum sich die beiden für ein geheimes Treffen ein öffentliches Kino ausgesucht haben sollen, ließen die Zeitungen offen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Das dürfte Fußball-Schönling Christiano Ronaldo stinken: Im Ranking der bestbezahlten europäischen Promis verlor er Platz eins - an eine Autorin.
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet

Kommentare