1. Startseite
  2. Boulevard

Prinz Harry macht Ankündigung für Deutschland: „Etwas Großes steht bevor“

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Gute Nachrichten von Prinz Harry! Per Videobotschaft verkündet er „Großes“ für Deutschland - AKK teilt das Video auf ihrem Twitter-Account.

Berlin - „Es ist Zeit, die Neuigkeit zu verbreiten: Etwas Großes steht bevor, Deutschland!“ Das verkündet Prinz Harry in einer Videobotschaft aus seinem Zuhause in Montecito.

Prinz Harry verkündet Datum für „Invictus Games“ in Deutschland

Und diese Botschaft wird gar von offizieller Seite verbreitet - So teilte Annegret Kramp-Karrenbauer die Ankündigung auf ihrem Twitter-Kanal. Die Verteidigungsministerin (CDU) schreibt dazu: „Prinz Harry sagte mir: Etwas Großes kommt nach Deutschland“, schreibt die Politikerin zu einem Promo-Video auf ihrem Twitter-Account. Der Hintergrund: Kramp-Karrenbauer verkündete durch den Post und der Mithilfe von Prinz Harry, dass die „Invictus Games“ 2023 in Deutschland stattfinden werden. Dabei handelt es sich um die Paralympischen Spiele, die vom 9. bis zum 16. September in Düsseldorf ausgetragen werden.

Prinz Harrys Video auf dem Twitter von AKK

In dem Video, das Kramp-Karrenbauer auf den sozialen Netzwerken verbreitet, sieht man die Politikerin, wie sie die Botschaft von Prinz Harry ansieht und erfreut jubelnd die Hand zur Faust ballt. Anschließend wird die Einblendung eines Sportlers gezeigt, der durch die Düsseldorfer Stadt läuft. Vorbei am Frank Gehry-Haus und der Kö, geht es ins Stadion, das auch als Austragungsort fungieren dürfte.

„Invictus Games“ wurden mehrmals verschoben

Die fünften „Invictus Games“ hätten eigentlich schon 2020 stattfinden sollen - in Den Haag. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Wettkampf erst auf 2022 verschoben. Der Termin für die sechsten Spiele verschob sich nun auf 2023. In einer Pressemitteilung des Verteidigungsministeriums heißt es: „Es ist mir eine besondere Freude, dass trotz der vielen Ungewissheiten, die durch die Corona-Pandemie entstanden sind, die ,Invictus Games’ jetzt ein neues Veranstaltungsdatum haben.“

Prinz Harry in Deutschland erwartet

Doch wie genau hängt die Austragung in Deutschland mit Prinz Harry zusammen? Das wird in dem Video nicht näher erläutert, der in Kalifornien lebende Prinz wird aber zu den Veranstaltungen in Europa erwartet. Harry rief die paralympischen Spiele mit kriegsversehrten Sportlerinnen und Sportlern 2014 ins Leben, inspiriert durch seine eigene militärische Erfahrungen in Afghanistan.

Aktuell befindet sich Harry mit seiner Frau, Herzogin Meghan, aber in einer kleinen Baby-Pause. Die beiden bekamen gerade ihre Tochter mit dem Namen Lilibet „Lili“ Diana Mountbatten-Windsor. Der Name sorgt in den Medien für einigen Wirbel.

Auch interessant

Kommentare