+
Prinz Harry hoch zu Ross beim Polomatch in Südafrika. Foto: Nic Bothma

Prinz Harry fällt beim Polo vom Pferd

Paarl (dpa) - Prinz Harry (31) ist ein erfahrener Reiter - aber im Sattel hält es ihn nicht immer. Bei einem Polospiel zugunsten einer Hilfsorganisation in Südafrika purzelte der Queen-Enkel am Samstag kopfüber vom Rücken seines braunen Pferdes. Der Prinz trug einen Helm und blieb offenbar unverletzt, denn wenig später saß er bereits wieder im Sattel, wie Bilder und Videos in Sozialen Netzwerken zeigten.

Harry ist derzeit im Auftrag der britischen Regierung in Südafrika zu Besuch und wirbt unter anderem um Spenden für die Kinder-Hilfsorganisation Sentebale, die er mitgegründet hat.

Video der Ehrenrunde zu Pferd nach dem Polospiel

Sentebale

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare