Prinz Harry von Freundin verlassen

London - Nach drei Jahren Beziehung ist Prinz Harry (23) nach britischen Medienberichten wieder solo. Freundin Chelsy Davy (22) hat sich von dem für sein ausschweifendes Partyleben bekannten Prinzen getrennt.

Das berichtet die Sonntags-Boulevardzeitung "News of the World" unter Berufung auf Freunde der 22-Jährigen. In mehreren tränenreichen Telefongesprächen habe sie ihm in der vergangenen Woche klargemacht, dass es aus sei. Sie habe genug von den Eskapaden Harrys, dem Dritten in der britischen Thronfolge, hieß es. Das britische Königshaus wollte die Berichte zunächst nicht kommentieren.

Die Tatsache, dass er sich an ihrem 22. Geburtstag lieber mit Freunden das Finale der Rugby-WM in Paris angesehen habe, habe für Davy das Fass zum Überlaufen gebracht. "Ich habe genug", habe die attraktive Blondine anschließend Freunden mitgeteilt, berichtet die Zeitung.

Die in Simbabwe geborene Davy war erst im September nach Jahren der Fernbeziehung von Südafrika nach Großbritannien gezogen, um in Leeds zu studieren und ihrem Prinzen näher zu sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare