+
Prinz Harry.

Acht-Tage-Besuch zu Ende

Prinz Harry: Gebührender Abschied aus Neuseeland

Wellington - Die letzten Tage befand sich Prinz Harry in Neuseeland und zeigte unter anderem seine Qualitäten als Fußballer.

Mit dem Siegtor bei einem Fußballspiel hat Prinz Harry sich aus Neuseeland verabschiedet. Der 30-Jährige kickte am Samstag in einem Fünf-Mann-Team und erzielte wenige Sekunden vor Abpfiff das 7:6. Auf dem Rücken trug der Enkel der britischen Königin den Familiennamen „Wales“. Das Spiel sollte für die U20-WM werben, die am 30. Mai in Auckland angepfiffen wird.

Neuseelands Premierminister John Key zeigte sich angetan von Harry Kickerqualitäten und sagte, er würde ihm gerne einen Platz bei den „All Whites“, der neuseeländischen Nationalelf, anbieten. Schwer beeindruckt war auch Harrys 14-jähriger Mitspieler Tuyi Byamana. „Es sollte Premier League spielen“, sagte er. Der Prinz selbst bezeichnete seine Neuseelandtour als „Riesenspaß“.

Harry hatte während seiner acht Tage in Neuseeland unter anderem an einem traditionellen Haka-Tanz teilgenommen und war in einem Maori-Kanu gepaddelt. Er war aus Australien gekommen, wo er zum Abschluss seiner zehnjährigen Militärkarriere für vier Wochen unter anderem mit australischen Soldaten Anti-Terror-Einsätze geübt hatte. Am Samstagabend sollte er nach Großbritannien zurückfliegen. Dort kann er dann endlich seine neue Nichte Charlotte sehen, die während seiner Abwesenheit am 2. Mai geboren wurde.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind ein Traumpaar. Schon seit der Hochzeit wird gemunkelt, dass die 36-Jährige Meghan bereits schwanger sei. Nun gibt es neue Gerüchte …
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
Die Bewohnen von Salisbury haben schwere Wochen hinter sich. Jetzt besuchten Prinz Charle sund camila die leidgeprüfte Stadt.
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Mehr als eine Million Likes bekam John Legend (39) auf ein Foto mit seiner Frau im Auto. Auf den ersten Blick, ein ganz normales Bild. 
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Heidi Klum postet intimes Liebes-Selfie aus dem Bett
Heidi Klum schwebt gerade auf Wolke sieben! Aus ihrem Liebesglück machte die Topmodel-Mama lange ein Geheimnis. Nun lässt die 45-Jährige alle Hüllen fallen und postet …
Heidi Klum postet intimes Liebes-Selfie aus dem Bett

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.