Prinz Harry bei den Gurkhas

Großbritannien - London Prinz Harry (22) wird immer härter: Jetzt absolviert er eine Ausbildung bei der am meisten gefürchteten Truppe der britischen Streitkräfte - bei den Gurkhas.

Der Queen-Enkel, dem ein Einsatz im Irak verwehrt blieb, nehme derzeit an einer Übung des Elite-Bataillons "Royal Gurkha Rifles" in Wales teil, berichtete die "Sun". Zum Abschluss des Härtetrainings - voraussichtlich am kommenden Mittwoch - werde dem Leutnant ein "Kukri" überreicht. Über diesen traditionellen Gurkha-Krummdolch heißt es, wenn er einmal gezückt worden sei, dürfe er nur mit Blut an der Klinge wieder ins Futteral gesteckt werden.

Gurkhas - Soldaten aus dem Bergkönigreich Nepal am Himalaya - kämpfen seit fast 200 Jahren für die britische Krone und waren an zahlreichen Fronten im Einsatz. Sie gelten als besonders tapfer und skrupellos. Auch deshalb ist es schon vorgekommen, dass Feinde wegliefen, als sich eine Gurkha-Einheit näherte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare