+
Prinz Harry hat einem Mädchen, das ein Selfie mit ihm machen wollte, ins Gewissen geredet.

"Mach doch einfach ein normales Foto"

Prinz Harry vermiest Fan "Selfies"

London - Prinz Harry mag keine "Selfies": Bei einem Bad in der Menge in der australischen Hauptstadt Canberra sprach der 30-Jährige einem jungen Mädchen ins Gewissen, das sich gemeinsam mit ihm auf ein Handy-Foto bannen wollte.

"Ich hasse Selfies. Ernsthaft, Du solltest da nicht mit drauf sein. Ich weiß, Du bist noch jung, aber Selfies sind schlecht", sagte er am Montag der Jugendlichen und schlug stattdessen vor: "Mach doch einfach ein normales Foto".

Für seine "weisen Worte" erntete der Prinz ein Lob der Expertin für Soziale Netzwerke an der Universität von Melbourne, Lauren Rosewarne. Der Prinz wisse wahrscheinlich besser als jeder andere, dass im Internet gepostete Bilder "niemals verschwinden", selbst wenn sie wieder gelöscht würden, sagte Rosewarne der Nachrichtenagentur AFP. Er sei sich zudem höchstwahrscheinlich der zweifelhaften Ästhetik dieser mit dem Handy aufgenommenen Selbstporträts bewusst.

Prinz Harry hat am Montag seinen vierwöchigen Einsatz bei der australischen Armee angetreten. Es ist seine letzte Mission beim Militär, bevor er im Sommer den aktiven Dienst verlässt. Sein Auftritt in Canberra war der einzige öffentliche Termin während seiner Zeit in Down Under.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Beth Ditto will unbedingt schwanger werden - später
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto will unbedingt schwanger werden - später
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job
US-Sängerin Katy Perry wird ziemlich durch den Kakao gezogen. Spott über ihre Frisur, Streit mit Kolleginnen, missliche TV-Auftritte - aber das Geld stimmt. Definitiv.
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job

Kommentare